Die Kunstwerke der Borstei

Kategorie

Bücher

Preis

9,80 €

inkl. MwSt.

Preis zzgl. 4,90 € Versandkosten

Verfügbarkeit sofort lieferbar
Die Kunstwerke der Borstei |

Vergrößerte Darstellung bei Klick auf Bild

 
 

Bernhard Borst (* 18. Februar 1883 in Offenburg, + 23. Januar 1963 in München) absolvierte eine Maurerlehre und besuchte dann die Königliche Baugewerkschule in München. Bald erwarb er sich Anerkennung durch Planungsarbeiten und wurde schließlich selbstständiger Architekt und Bauunternehmer. Er baute Villen, Einzel- und Reihenhäuser in Pasing, wo er auch für sich selber ein Anwesen errichtete. Mit dem Bau der Borstei hatte er seine Lebensaufgabe gefunden, tatkräftig unterstützt von seiner Frau Erna, geb. Kohl. Seit 1947 wohnte das Ehepaar Borst in der Borstei, Hildebrandstraße 9. Nach der Fertigstellung der Borstei sorgte es nach und nach – unterbrochen von Kriegswirren- für die künstlerische Ausgestaltung der Wohnsiedlung.

 
 
 
 

zurück